web_bilder_030.jpg
 

Unbekannte Flüssigkeit auf Gewässer
(Einsatz-Nr. 234)

H1 | Allgemeine technische Hilfeleistung
Hilfeleistungseinsatz
Zugriffe 122
Einsatzort Details

Römerstraße
Datum 13.09.2020
Alarmierungszeit 11:33 Uhr
Alarmierungsart Funkalarm
eingesetzte Kräfte

Standortfeuerwehr Nord
  • MTF
Standortfeuerwehr Süd
  • MTF
  • TLF 16-25
  • GW-L
  • TSF-W
  • ELW I
  • KdoW (Einsatzleiter vom Dienst)

Einsatzbericht

Am Sonntagvormittag wurde die Feuerwehr Rodgau zur Rodau im Bereich des Bürgerhaus Nieder-Roden alarmiert. Aus einem Kanalzulauf lief eine unbekannte Flüssigkeit in den Bach. Im Laufe des Einsatzes wurden die Stadtwerke hinzugezogen, sowie die Messgruppen aus dem Standort Rodgau-Nord, Neu-Isenburg, Hainburg und der Fachberater Chemie aus Seligenstadt. Es wurden Proben entnommen, sowie alle Zuläufe im Industriegebiet untersucht. die Stadtwerke übernahmen schließlich die Einsatzstelle, die Feuerwehr beendete nach gut 4 Stunden den Einsatz.

 
Indem Sie die Webseite nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie die unverzichtbaren Cookies. Indem Sie auf den Button „Alle akzeptieren“ klicken, werden alle Cookies aktiviert.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.