web_bilder_037.jpg
 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

H KLEMM Y | Person eingeklemmt nach Verkehrsunfall
Zugriffe 782
Einsatzort Details

Kreisquerverbindung | K174
Datum 30.11.2021
Alarmierungszeit 07:45 Uhr
Alarmierungsart Funkalarm
eingesetzte Kräfte

Stabsstelle Feuerwehr
  • HLF 10-6
  • GW - Licht / Energie
Standortfeuerwehr Süd
  • LF 16-12
  • TLF 16-25
  • RW I
  • GW-L
  • ELW I

Einsatzbericht

Auf der K174 zwischen Dudenhofen und der Rodgau Ring-Straße kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen 2 PKWs. Bei dem Unfall wurden 4 Personen verletzt, Eine davon schwer. Diese Person musste durch die Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Des Weiteren wurde die Einsatzstelle abgesichert, Betriebsmittel aufgenommen und der Brandschutz sichergestellt.

Neben 4 Rettungswägen und 2 Notarzteinsatzfahrzeugen, waren der Leitende Notarzt und der Organisatorische Leiter des Rettungsdienstes ebenfalls vor Ort.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.