web_bilder_030.jpg
 

Schwerer Verkehrsunfall

H KLEMM 1 Y | (sonstige)
Zugriffe 2808
Einsatzort Details

Landesstraße L 3116
Datum 15.06.2021
Alarmierungszeit 09:46 Uhr
Alarmierungsart Funkalarm
eingesetzte Kräfte

Stabsstelle Feuerwehr
  • KdoW
  • HLF 10-6
  • GW-L
  • GW - Licht / Energie
  • VSA (Verkehrssicherungsanhänger)
Standortfeuerwehr Süd
  • LF 16-12
  • RW I
  • GW-L
  • ELW I

Einsatzbericht

Auf der Landesstraße L 3116 kam es im Bereich des Testcenters zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein LKW mit Anhänger überfuhr von hinten einen Kleinwagen, einem sogenannten Mopedwagen. Dabei wurde das Fahrzeug förmlich zerrissen, die Fahrerin lag zum Teil aus dem Wagen. Ersthelfer, Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr Segula, Rettungsdienstkräfte und die Feuerwehr Rodgau reanimierten die verletzte Person, diese wurde sofort in eine Klinik gefahren. Trotz der sofort eingeleiteten Hilfe, ist die Person später im Krankenhaus leider verstorben. Die Landesstraße wurde komplett gesperrt, zusätzlich wurde die Feuerwehr Babenhausen zur Unterstützung angefordert. Ausgelaufene Kraftstoffe wurden abgestreut, ein Mehrfachbrandschutz wurde aufgebaut und der LKW-Fahrer betreut.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Wir sammeln Informationen von Besuchern, um unsere Seite zu optimieren. Wir brauchen Ihre Zustimmung, um dafür Cookies (auch von Drittanbietern) zu verwenden.
Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von ablehnen gesetzt.
Mit Klick auf "Alle akzeptieren" und schließen akzeptieren Sie alle Cookies und die Übermittlung Ihrer Daten in Drittländer