Unbekannte haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale gesprengt. Dabei wurde das Gebäude massiv beschädigt. Vermutlich sei das Foyer der Bank sogar einsturzgefährdet. Der Automat wurde nach ersten Erkenntnissen mit Gas gesprengt. Der Automat wurde durch die Explosion vollständig in Stücke gerissen. Die Filiale bleibt gesperrt, bis ein Statiker das Gebäude für die Spurensicherung freigibt.

 

Einsatzübersicht

Indem Sie die Webseite nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie die unverzichtbaren Cookies. Indem Sie auf den Button „Alle akzeptieren“ klicken, werden alle Cookies aktiviert.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.